Augen auf – Das GHM steht auf gegen Rassismus

Am vergangenen Freitag, dem 9.11., fand in Menden ein ganz besonderes Event statt: Anlässlich des 80. Jahrestages der Reichsprogromnacht wurde unter dem Motto „Augen auf!“ ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und Antisemitismus gesetzt.

Nach einem Gottesdienst und der traditionellen Kranzniederlegung, fand das Event mit einem Konzert im Schmelzwerk seinen Höhepunkt. 1400 Leute waren anwesend, als die bunten Scheinwerfer, welche sonst die Partygäste erfreuen, an dem Abend auf verschiedene Ensembles von Schülerinnen und Schülern gerichtet wurden, die auf unterschiedliche Art alle für eine Botschaft eintraten: „Augen auf -so etwas darf nie wieder geschehen“. Eine Botschaft, für die sich unser Gymnasium als „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ schon seit langem immer wieder stark macht.

Hinter der Bühne unterstützte unsere SV das Event durch Werbung und organisatorische Mithilfe. Auf der Bühne traten die Hönne Stars mit dem Titelsong des Tarzanmusicals auf herzerweichende Art dafür ein, kulturelle Grenzen zu überwinden. Ein Ensemble aus fünf Schülerinnen und Schülern unserer Schule hatten eigens für dieses Event einen Song komponiert, den sie andächtig vortrugen. Der Mittel- und Oberstufenchor beeindruckte das Publikum mit dem Anti-Nazi-Song „Schrei nach Liebe“ der Ärzte. Ergänzt wurden die musikalischen Beiträge durch Videoeinspielungen von Prominenten wie Superstar Bryan Adams, Culcha Candela, Langlauf-Europameister Jan Fitschen oder Ex Profi Patrick Owomoyela. Besonders hervorzuheben ist hier jedoch das Video der 97-jährigen KZ Überlebenden Margot Friedländer. Sie sprach alle Mitwirkenden direkt an und warnte „damals habe alles angefangen wie es heute ist.“ Niemand hätte geglaubt, dass Hitler einmal an die Macht komme.

Dass dies ein Event außergewöhnlichen Ausmaßes war, ist nicht nur der Lokalpresse aufgefallen, sondern durch die Live-Berichterstattung vom WDR, sowie Beiträgen von RTL und Sat1 auch weit über die Grenzen Mendens hinaus publik geworden.

Wir sind dankbar, dass wir unseren Beitrag dazu beigetragen durften und hoffen, dass dem ein oder anderen die Botschaft „Augen auf!“ in Erinnerung bleibt.

   

Newsticker  

Tag der offenen Tür am Samstag 19.01.18
   

Termine  

>Weihnachtskonzert am 13.12.2018, 19:00 Uhr in der Aula

>Tag der offenen Tür am Samstag 19.01.2019

   

Mensa-Cafeteria-Zugang  

Durch den Klick auf den Link öffnet sich ein separates Zugangsfenster.

 Anleitung für die Bedienung

   

Jahreskalender  

Jahreskalender 2018/19

Der Jahreskalender und die Klausurkalender der Sek. II als ICS-Datei zum Download

(ohne Gewähr)

Jahreskalender als ICS (Outlookdatei)

EF-Klausurkalender

Q1-Klausurkalender

Q2-Klausurkalender