GHM Spendenaktion: Nothilfe für die Ukraine

Die Schülervertretung des Gymnasiums an der Hönne hat in der letzten Woche gemeinsam mit der AG „Respekt“ zu einer Spendenaktion aufgerufen. Damit wollen die Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern und Lehrkräften ein Zeichen der Solidarität setzen und den Menschen in der Ukraine helfen.

„Wichtig ist uns, dass die Spenden genau dort ankommen, wo Sie dringend benötigt werden“, erklärt Julius Lachmann, Schülersprecher des GHM. So konnte mit Frau Kaufmann von der Sonnenapotheke Menden eine verlässliche Mitstreiterin gefunden werden, die dringend benötigte Medikamente und Verbandsmaterialien von dem Geld der Spendenaktion kaufen konnte. Aufgestockt durch einen anonymen Spender konnte somit ein Betrag von 2500€ an die Sonnenapotheke übergeben werden. Noch am Freitag startete ein Kleinbus mit den Hilfsmitteln Richtung Ukraine. „Ich bin gerührt, welche Solidarität und welches Mitgefühl unsere Landsleute in der Ukraine durch die Schulgemeinde des GHM erfahren, äußerte sich Frau Holdberth, die als Ukrainerin den Transport der Medikamente in ihr Heimatland organisiert. Für den Transport wurde extra ein Kleinbus bereitgestellt, um auf dem Rückweg Müttern mit ihren Kindern nach Deutschland zu verhelfen. Auf diese Weise hat die Schulgemeinde des GHM doppelt Gutes getan.

   

Internetanwendungen  

   

Termine  

Kalender auf unserer Logineo-Seite

(mit Terminvorschau bis zum Ende des Schuljahres)

   

Mensa-Cafeteria-Zugang  

Durch den Klick auf den Link öffnet sich ein separates Zugangsfenster.

Zugang und Bedienung Mensamax

Auf Grund der momentanen Lage ist eine Bestellung am selbigem Tag bis 8:00 möglich

 Anmeldungsformular und Datenschutzerklärung

"Mit nur 10,--€ Beitrag pro Jahr können Sie die Cafeteria und die Mensa unterstützen. Nur mit Ihrer Hilfe ist es uns möglich, diese beiden Angebote dauerhaft aufrecht zu erhalten und den Kindern fast täglich, Snack´s, warme Mahlzeiten und Getränke anzubieten.
Bitte füllen Sie das Beitrittsformular aus uns senden dies per Mail an B.S.Ehmke@gmx.de. Sie können jederzeit  - ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist, den Verein wieder verlassen."

   

Schließfächer  

Schließfächer