GHM Spendenaktion II: Hilfe für Ukrainerinnen und Ukrainer in Menden

Die Schülervertretung des Gymnasiums an der Hönne hat in der letzten Woche gemeinsam mit der AG „Respekt“ zu einer Spendenaktion aufgerufen. Damit wollen die Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern und Lehrkräften ein Zeichen der Solidarität setzen und den Menschen in der Ukraine helfen.  Diesem Hilferuf folgt die Schulgemeinde des Gymnasiums an der Hönne gerne. Mit einem Teil der gesammelten Geldspenden konnten bereits medizinische Produkte angeschafft und in die Ukraine befördert werden.

Viele Ukrainerinnen sind inzwischen aber auch mit ihren Kindern in Menden angekommen und konnten auf der Flucht aus den Kriegsgebieten nur wenige Habseligkeiten mitnehmen. „Es fehlen unter anderem Hygieneartikel und andere Produkte für den täglichen Bedarf“, so Franz Daniel, Vorsitzender des Katholischen Vereins für soziale Dienste in Menden e.V. (SKFM). Da mit der Flucht für viele Menschen auch gleichzeitig ein finanzielles Problem entstanden ist, sollen die ukrainischen Familien im Sozialmarkt Menden die Möglichkeit erhalten, diese Alltagsprodukte kostenlos zu bekommen. Allerdings fehlen hier die finanziellen Mittel.

 „Mit einer weiteren finanziellen Unterstützung wollen wir den Ukrainerinnen und Ukrainern mit ihren Kindern gezielt in Menden helfen“, erklärt Julius Lachmann, Schülersprecher des Gymnasiums an der Hönne.

Deshalb konnte Herr Daniel dankend einen Scheck in Höhe von 1600 € für den Sozialmarkt Menden entgegennehmen.

   

Internetanwendungen  

   

Termine  

Kalender auf unserer Logineo-Seite

(mit Terminvorschau bis zum Ende des Schuljahres)

   

Mensa-Cafeteria-Zugang  

Durch den Klick auf den Link öffnet sich ein separates Zugangsfenster.

Zugang und Bedienung Mensamax

Auf Grund der momentanen Lage ist eine Bestellung am selbigem Tag bis 8:00 möglich

 Anmeldungsformular und Datenschutzerklärung

"Mit nur 10,--€ Beitrag pro Jahr können Sie die Cafeteria und die Mensa unterstützen. Nur mit Ihrer Hilfe ist es uns möglich, diese beiden Angebote dauerhaft aufrecht zu erhalten und den Kindern fast täglich, Snack´s, warme Mahlzeiten und Getränke anzubieten.
Bitte füllen Sie das Beitrittsformular aus uns senden dies per Mail an B.S.Ehmke@gmx.de. Sie können jederzeit  - ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist, den Verein wieder verlassen."

   

Schließfächer  

Schließfächer